In diesem Beitrag betrachten wir Microsoft Azure und seine Auslastungstestdienste, um Ihnen bei der Auswahl eines Auslastungstesttools für Ihre Websites und Webanwendungen zu helfen. Wir werden seine Funktionen mit unseren eigenen Tools bei LoadView vergleichen, um zu sehen, wie es im Vergleich zu unserer branchenführenden Plattform und unserem Support abschneidet.
 

Microsoft Azure-Auslastungstests

Auslastungstest-Services
 

Cloud-Sicherheit

Beginnen wir mit einem Blick auf etwas, auf das sich Microsoft mit Azure seit seiner Gründung konzentriert hat: Cloud-Sicherheit. Es ist bekannt, dass das Internet voller Krimineller ist, die versuchen, Informationen zu stehlen:

„Die unmittelbaren Auswirkungen einer Datenschutzverletzung sind weniger bekannt, können aber für ein Unternehmen kostspielig sein. Nach einer Datenschutzverletzung sehen sich Unternehmen oft mit einer Reihe unmittelbarer finanzieller Konsequenzen konfrontiert. Eine Datenschutzverletzung kann zu Strafen des Payment Card Industry Security Standards Council führen. Eine zusätzliche Geldbuße kann von Regulierungsbehörden und Kartennetzwerkmarken je nach den Umständen verhängt werden. „
– Intellipaat.com

Microsoft Azure behauptet, angemessene Anstrengungen unternommen zu haben, um die Informationen seiner Benutzer zu schützen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Auslastungstests Ihnen helfen können, die Daten Ihrer Benutzer vor Cyberbedrohungen zu schützen. Eine schlecht funktionierende Website kann offene Gateways für bösartige Software (Malware) oder Viren schaffen. Dies kann böswilligen Akteuren direkten Zugriff auf sensible Informationen wie Krankenakten, Kreditkarten und andere persönliche Informationen geben. Auslastungstests liefern Ihren Entwicklern die Einblicke, die sie zum Schutz Ihrer Benutzer benötigen.

Die sofortige Beseitigung von Bugs und Fehlern, die die Funktionalität Ihrer Website erschweren, ist nur durch ein solides Lasttest-Tool möglich. Lasttests helfen Ihrer Website, Ausfallsicherheit aufzubauen, und können potenzielle Bedrohungen, die ein ernsthaftes Sicherheitsrisiko für Ihr Unternehmen und Ihre Benutzer darstellen, weitgehend eliminieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, in ein Auslastungstesttool zu investieren, das eine sicherere Benutzererfahrung für Ihre Benutzer schafft, ohne die Qualität zu beeinträchtigen.
 

Automatische Skalierung mit Microsoft Azure

Jede Anwendung ist die Summe ihrer Teile, aber wie viele dieser Teile verwendet werden, hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab und kann sehr schwer vorherzusagen sein. Je nach Volumen werden diese Teile unterschiedlich stark genutzt. Wenn sich die CPU-Auslastung, der Arbeitsspeicher und die Bandbreite in Bezug auf das Volumen ändern, kann dies hektisch sein, und eine ordnungsgemäße Analyse erfordert eine eingehende Analyse aller verwendeten Funktionen. Darüber hinaus müssen Entwickler die Anforderungen für jedes dieser Features betrachten. Azure Autoscale nutzt Automatisierungstechnologie, mit der Ihre Webanwendung oder Website Ressourcen je nach Bedarf zuweisen kann.

Schwellenwerte für die Ressourcenzuweisung sind aus einem bestimmten Grund nachteilig. Sie können den Fluss bestimmter Funktionen zum Endbenutzer stoppen, da eine Einschränkung festgelegt wurde. Microsoft Azure gibt Ressourcen gemäß den Anforderungen des Benutzers frei, ohne Kompromisse bei der Dienstqualität einzugehen und Ergebnisse wie gewünscht zu generieren.

Die automatische Skalierung funktioniert in beide Richtungen. Je nach Nutzungsgrad erhöht oder verringert die automatische Skalierung die Menge der an einer Transaktion beteiligten Ressourcen, was eine effektivere Bereitstellung bei Bedarf und die Erhaltung wichtiger Teile der Anwendung ermöglicht. Wir können auch die Anzahl der virtuellen Maschinen ändern, die in jedem System aktiv sind, wodurch entsprechend den Anforderungen des Benutzers skaliert wird. Wenn zusätzliche Ressourcen benötigt werden, um ein bestimmtes Programm auszuführen, ist Microsoft Azure in der Lage, Sie zu warnen und um Berechtigungen zur Verwendung der Reserven zu bitten.
 

Auslastungstests und Sicherheit

Microsoft Azure testet die Website entlang der verschiedenen Teile ihrer Entwicklung. Jedes Merkmal wird gründlich auf Leckagen getestet. Diese Lecks können dann nach einer Ursachenanalyse behoben werden, die Entwicklern hilft, die Ursache des Problems zu finden.

Das allein reicht jedoch nicht aus. Daher erweitert Microsoft seine Funktionen, indem es Ihnen die Möglichkeit gibt, Überprüfungen nach einem Vorfall zu bewerten, bei denen Sie feststellen können, was fehlerhaft ist. Dieser umfassende Ansatz hilft Entwicklern, Websites zu erstellen, die eine langfristige Nutzung und schwierige, stressbasierte Szenarien aufrechterhalten können.

Im Laufe der Zeit kann der Server einer Website keine Ergebnisse mehr liefern, da er mit Anfragen überlastet ist. Ein überlasteter Server wirkt sich auch auf die CPU-Auslastung aus, und die Ressourcenauslastung kann Spitzenwerte erreichen. Dies kann dazu führen, dass sich die Leistung der Hardware und der Software verschlechtert und Einfallspunkte für bösartige Software in das System gelangen. Eine langsame Website hat auch andere negative Auswirkungen auf Ihr Unternehmen.

„47% der Verbraucher erwarten, dass Websites in zwei Sekunden oder weniger geladen werden, und 46% der Nutzer besuchen Websites mit schlechter Leistung nicht erneut. Wenn ein Benutzer das mobile Gerät verwendet, kann er die Website verlassen, es dauert länger als 5 Sekunden, um geladen zu werden. Ingenieure bei Google haben auch herausgefunden, dass das Suchergebnis geringer ist, wenn die Ladezeit der Seite langsamer als 0,4 Sekunden ist.“
– geeksforgeeks.com

Um Angriffe von Cyberkriminellen zu vermeiden, ist es wichtig, Ressourcen so effizient wie möglich zu nutzen. Alle verbleibenden Teile Ihrer Website, die zu viele Ressourcen beanspruchen, müssen auf optimiertem Niveau arbeiten, um Ihr System sicher zu halten. Ein leicht lesbarer Bericht nach Lasttests, wie wir ihn bei LoadView anbieten, ermöglicht einen integrierten Lasttest- und Entwicklungsprozess, damit Sie Ihren Benutzern die sicherste und beste Erfahrung bieten können.
 

Die Benutzerfreundlichkeit von LoadView

Ein Auslastungstesttool ist nur so hilfreich wie seine Schnittstelle. Bei LoadView haben wir eine Plattform geschaffen, die sowohl für technische als auch für nicht-technische Benutzer einfach zu bedienen ist. Benutzer, die neu im Lasttest sind, werden feststellen, dass LoadView intuitiv ist und durch branchenführenden Support unterstützt wird. Technische Benutzer werden schnell feststellen, dass LoadView das Rauschen durchbricht und regelmäßige Lasttests einfach, effizient und effektiv macht, ohne viel Aufwand oder eine steile Lernkurve.

Auslastungstest-Services
 

LoadView, Microsoft Azure und andere Optionen

Es gibt viele Auslastungstesttools auf dem Markt, die verschiedene Programmiersprachen unterstützen. Eine technische Person, die über überlegene Kenntnisse dieser Sprachen verfügt, wird in der Regel kein Problem damit haben, Testskripte auf diesen Plattformen auszuführen. Das heißt, nicht jeder wird diese Tools einfach zu bedienen oder zugänglich finden.

Bei LoadView setzen wir uns für die Barrierefreiheit für Benutzer unserer Plattform ein, was bedeutet, dass wir uns darauf konzentriert haben, eine Reihe von Tools zu erstellen, die praktisch jeder verwenden kann. Sie sollten nicht wissen müssen, wie man eine Website oder Webanwendung codiert, um sie ordnungsgemäß zu testen, und selbst wenn Sie ein erfahrener Entwickler sind, sollten Lasttests effizient und einfach sein, damit Sie sich mehr darauf konzentrieren können, Erkenntnisse zu sammeln, die in umsetzbare Entwicklung umgewandelt werden.

Nehmen Sie zum Beispiel unseren EveryStep Recorder, ein Tool bei LoadView, mit dem Sie komplexe Benutzerinteraktionen einfach zeigen, anklicken und aufzeichnen können, ohne dass Programmier- oder Skripting-Erfahrung erforderlich ist. Auf diese Weise können Sie schnell komplexe, echte Browser- und echte Benutzerinteraktionen auf Ihrer Website erstellen, um Lasttests in großem Maßstab durchzuführen. Bei LoadView können Sie eine Anmeldung, einen Checkout oder eine andere komplexe Benutzererfahrung auf Ihrer Website simulieren, indem Sie einfach eine bestimmte Reihe von Aktionen in Ihrem Browser aufzeichnen, Ihren Test ausführen, Ergebnisse sammeln und Maßnahmen ergreifen. Nichts auf dem Markt ist vergleichbar.
 

LoadView übertrifft Microsoft Azure bei der Barrierefreiheit

LoadView hebt sich von Microsoft Azure durch unseren branchenführenden Support, die Zugänglichkeit für technisch nicht versierte Benutzer und die Benutzerfreundlichkeit ab, die die Integration von Lasttests in jede Phase Ihres Entwicklungsprozesses vereinfacht.

Bei LoadView helfen wir Ihnen, Ressourcen und Zeit zu sparen, die Sie und Ihr Team dann nutzen können, um Ihre Websites und Anwendungen für Ihre Benutzer basierend auf umsetzbaren Erkenntnissen zu verbessern und zu sichern. Starten Sie noch heute in wenigen Minuten mit einer kostenlosen LoadView-Testversion.