Auswählen einer geeigneten Auslastungstestplattform

 

Oftmals erreichen Unternehmen den erwarteten ROI aus ihren Investitionen in Auslastungstests nicht, da die Benutzerfreundlichkeit schlecht ist, der Wartungsaufwand hoch ist und die Wiederverwendung automatisierter Testskripts äußerst begrenzt ist. In diesem Beitrag untersucht diese Seite die wesentlichen Merkmale von Auslastungstestplattformen und gibt Ihnen einige Anleitungen, wie Sie Ihre Auswahl treffen können.

In den letzten zehn Jahren hat sich in diesem wachsenden Markt eine lange Liste von Open-Source- oder Cloud-basierten Lasttestlösungen her. Der Bedarf an zuverlässigen Anwendungen hat ein Allzeithoch erreicht, und Unternehmen geben heute mehr für Performance Engineering aus als je zuvor. In einigen Fällen ist der Grund für übermäßige Ausgaben einfach der Einsatz falscher Instrumente. Eine hervorragende Auslastungstestplattform sollte einige oder alle der unten genannten grundlegenden Anforderungen erfüllen.

 

Benutzerfreundlichkeit

Alle Schritte, die an Auslastungstests beteiligt sind, wie Skripterstellung, Testausführung und Ergebnisanalyse, sollten leicht und intuitiv sein. Als Faustregel sollten Sie in der Lage sein, ein Skript zu erstellen und einen Auslastungstest innerhalb weniger Stunden durchzuführen.

 

Technologie-Support

Eine gute Auslastungstest-Suite bietet Erfassungs- und Wiedergabeunterstützung für die am häufigsten verwendeten Geräte und Technologien wie Firefox, Chrome, Internet Explorer, mobile Geräte, Web 2.0-Techniken und APIs.

 

Realistische Benutzersimulation

Begrenzte Benutzersimulationstechniken können zu ungenauen Testergebnissen führen. Mit dem Aufkommen browserbasierter Anwendungen liegt der Fokus mehr auf echter browserbasierter oder kopfloser Benutzersimulation. In seltenen Fällen können protokollbasierte Anwendungen erforderlich sein. Die Bereitstellung geeigneter Benutzersimulationstechniken ist eines der wichtigsten Kriterien, da die falsche Simulation von Benutzerinteraktionen Ihren Test verfälscht und Ihre Ergebnisse nutzlos macht.

 

Skriptportabilität

Lasttests gehen Hand in Hand mit der Anwendungsüberwachung bei der Produktion. Es ist eine Geldverschwendung, wenn Sie Test- und Überwachungsskripts zweimal implementieren. Hervorragende Auslastungstestplattformen schützen Ihre Investition und ermöglichen die Wiederverwendung von Daten für die Produktionsüberwachung.

 

Fördergemeinschaft

Lasttests von Benutzerinteraktionen können schwierig sein und erfordern häufig die Hilfe erfahrener Entwickler oder Spezialisten. Es ist wichtig, Zugang zu einer Wissensdatenbank und professionellen Support-Spezialisten zu erhalten, da diese Sie durch Skript- oder Tooling-Probleme führen können.

 

Wartbarkeit

Die Einführung von Updates auf Auslastungstestplattformen wird häufig als Overhead angesehen und birgt zusätzliche Risiken. Wählen Sie daher eine Lasttestlösung, die Sie vor solchen Wartungsfällen schützt.

 

Kosten

Anfängliche Lizenzkosten sind ein Schmerz für Unternehmen und entscheiden sich in den meisten Meisten um Open-Source-Tools. Vorzugsweise sollte die anfängliche Investition in Lastprüfwerkzeuge gering sein. Pay by use ist das bevorzugte Lademodell. Kosten sind ein wichtiger Faktor, aber berücksichtigen Sie auch, dass, wenn Open-Source-Lasttest-Tools auf Ihrer Infrastruktur gehostet werden und Sie mit Updates oder eingeschränkten Simulationstechniken zu tun haben.

 

Selbstüberwachung

Es wird dringend empfohlen, eine Lasttestlösung zu verwenden, die ihre Last-Agents während einer Testausführung kontinuierlich überwacht, Zustandsüberwachungsdiagramme bereitstellt, während der Test ausgeführt wird, und Lastgeneratoren niemals mit anderen Tests teilt.

 

Auslastungsplattform-Evaluierungsmatrix

Es gibt Hunderte von Lasttestlösungen auf dem Markt. Oft haben Unternehmen keine Ahnung, welche Bandbreite an Optionen zur Verfügung steht, aus welcher spezifischen Lösung Sie wählen können und welche Entscheidungskriterien verwendet werden sollten. Um bei der Auswahl einer Testlösung zu helfen, lesen Sie bitte die unten aufgeführte Matrix:

load testing matrix

So verwenden Sie diese Matrix:

A.) Wenden Sie diese Matrix auf jede Auslastungstestlösung in Ihrer Kurzliste an.

B.) Hinzufügen der entsprechenden Bewertung für jedes Kriterium

4 = Vollständig erfüllt die Kriterien
3 = Meist erfüllt die Kriterien
2 = Erfüllt die Kriterien nicht
1 = Kaum erfüllt die Kriterien

C.) Berechnen der Punktzahl


Verschwenden Sie keine Zeit und kein Geld mit einer veralteten Lasttestplattform. Verwenden Sie die Evaluierungsmatrix, vergleichen Sie Ihr aktuelles Auslastungstesttool mit einigen kommerziellen und Open-Source-Lösungen und erwägen Sie die Verwendung einer modernen Auslastungstest-Suite, um Ihre Investition oder Ihr Geschäft online zu schützen.