Das richtige Werkzeug

Performance Testing-ToolsEs ist unmöglich, ein Leistungstesttool als das beste von allen zu nennen. Das liegt daran, dass die Bedürfnisse jedes Unternehmens unterschiedlich sind. Was perfekt für ein Unternehmen ist, ist für Sie vielleicht völlig unzureichend. Sie müssen nur eine eigene Analyse durchführen. Hier sind die Faktoren, die Sie bei der Auswahl des besten Tools für Leistungstests berücksichtigen müssen.

 

Budget

Die Kosten sind wahrscheinlich der Hauptgrund, warum Sie noch keine Performance-Testlösung eingerichtet haben. Die notwendige Software und Hardware war früher so teuer, dass viele Unternehmen die Leistungstests einfach komplett übersprungen haben. Das ist kein Thema mehr. Es gibt viele Open-Source-Leistungstesttools, die Sie kostenlos verwenden können.

Wenn Sie etwas Geld für ein Performance-Test-Tool ausgeben müssen, ist eine Cloud-basierte SaaS-Lösung äußerst kostengünstig. Mit einem cloudbasierten Tool wie LoadView bezahlen Sie nur für die Serverzeit, die Sie während eines Leistungstests tatsächlich verwenden. Kostenlose Testzeiten können Sie mit einem Werkzeug spielen, bevor Sie eine finanzielle Verpflichtung machen.

Wie immer, Sie bekommen, was Sie bezahlen. Es gibt kein Open-Source-Leistungstesttool, das so viel Funktionalität bietet wie ein Premium-Tool.

 

Gründlichkeit

Wie umfangreich müssen Ihre Leistungstests sein? Wenn Sie eine Einzelhandelswebsite testen, die während der Weihnachtseinkaufssaison viel Traffic sehen wird, sollten Sie umfassende Leistungstests durchführen. Andernfalls könnte Ihr Unternehmen während Ihrer geschäftigsten Saison Kunden verlieren. Für Sie ist eine kommerzielle Lösung wie LoadView ideal. Wenn Ihnen das Budget fehlt, dann ist Apache JMeter möglicherweise das nächstbeste.

Ein entscheidender Unterschied zwischen Premium Cloud-basierten Performance-Testtools und Open-Source-Tools besteht darin, wo der virtuelle Datenverkehr erstellt wird. Eine cloudbasierte Lösung kann virtuelle Benutzer aus der ganzen Weltan Ihre Website senden. Wenn Ihr Zielmarkt lokal oder regional ist, ist dies weniger wichtig. Wenn Ihr Unternehmen international ist, kann dies von entscheidender Bedeutung sein.

Wenn Ihre Website ziemlich unkompliziert ist, müssen Sie möglicherweise keine komplexen Testskripts ausführen. In diesem Fall kann eine weniger robuste Lösung wie Siege für Sie ausreichen.

Möchten Sie, dass Ihre Entwickler Leistungstests für ihren Code ausführen, während dieser noch entwickelt wird? Open-Source-Leistungstest-Tools wie Taurus oder The Grinder bieten als Funktionalität. Diese Tools sind möglicherweise nicht so nützlich für Leistungstests in einer Produktionsumgebung, können jedoch als Ergänzung zu einem anderen Tool verwendet werden.

 

Fähigkeiten

Einige Open-Source-Tools zum Testen von Performance erfordern Programmierkenntnisse. Taurus verwendet YAML, Locust verwendet Python, und The Grinder verwendet Jython und Clojure. Gatling verwendet eine DSL (domänenspezifische Sprache) zum Testen von Skripts.

Wenn Sie Testskripts durch Zeigen und Klicken aufzeichnen müssen, suchen Sie nach JMeter oder einem beliebigen Premium-Tool.

 

Berichte

Das Gehirn eines jeden funktioniert anders, so dass das ideale Berichtsformat nicht für jeden Tester gleich ist. Sehen Sie sich Beispielberichte für jedes Tool an, das Sie in Betracht ziehen. In den Berichten erfahren Sie, wo Sie Leistungsprobleme haben. Wenn die Berichte Ihnen nicht die Informationen geben, die Sie benötigen, in dem Format, mit dem Sie sich am besten vertraut fühlen, können Sie keine geeigneten Maßnahmen ergreifen. Die Berichte eines bestimmten Tools nicht zu mögen, kann Grund genug sein, dieses Tool aus der Liste der Optionen zu nehmen.