Auslastungstests sind ein wichtiger Beitrag zur Sicherstellung, dass Ihre Anwendungen den Anforderungen Ihrer Benutzer standhalten können, aber es ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie eine geschäftskritische Anwendung ausführen. Messen sie die Leistungsauswirkungen einer zunehmenden Belastung Ihrer Android-Anwendungen und APIs, um sicherzustellen, dass sie unter Spitzenbedingungen funktionieren. Mit Auslastungstesttools ist es für DevOps-Teams einfach, bestimmte Tests einzurichten und Engpässe frühzeitig im Entwicklungsprozess zu identifizieren, um Probleme bei der Freigabe Ihrer Anwendung zu vermeiden. Sie möchten eine Lösung, die Tests ermöglicht, die hochgradig skalierbar sind, sodass Sie alle Arten von Benutzerlasten von einer Handvoll bis zu Tausenden von Benutzern testen können. Auch die Messung der Qualität Ihrer Android-Anwendung aus der Sicht des Clients mit echten Android-Geräten ist der Schlüssel, so dass Sie genau wissen, was Ihre Kunden erleben.
JMeter Lasttests mit LoadView

Vom Setup bis zur Testausführung in wenigen Minuten.

Was ist Android Application Load Testing?

Was ist der Unterschied zwischen Lasttests und vielseitigen Anwendungen? Alles in allem ist Ihr Ziel das gleiche; , um die Ausführung von Android-Anwendungen zu verbessern, indem Sie Ihre Anwendung methodisch dem erwarteten Datenverkehr präsentieren, unabhängig davon, ob sie sich im Web oder auf einem Android-Gerät befindet. In jedem Fall, während der Grund der gleiche sein könnte, gibt es ein paar zusätzliche interessante Punkte in Bezug auf Android-Anwendung Ausführung, und es ist alles andere als schwierig, einige Schlüsselfehler zu begehen. In diesem Artikel geben wir Ihnen einige bewährte Methoden für das Auslastungstesten von Android-Anwendungen und zeigen Ihnen anschließend die Schritte zum Ausführen eines Auslastungstests.

 

Warum Auslastungstests erforderlich sind

Lasttests bieten Vertrauen in die Systemleistung und -zuverlässigkeit. Es hilft auch, die Engpässe unter starken Belastungen zu identifizieren und bietet Schutz vor schlechter Leistung bei unterschiedlicher Anzahl von Benutzern. Wenn eine Organisation beispielsweise eine Werbeaktion ausführt, muss sie sicherstellen, dass ihre Anwendung den Anstieg des Datenverkehrs verarbeitet und keine Leistungseinbußen auftreten. Lasttests sind ein Prozess, bei dem eine Last (Benutzer) auf das System gelegt und die Antwort aufgezeichnet wird. Strategien und Arten von Auslastungstesttools umfassen einige der folgenden:

 

Manuelle Auslastungsprüfung

Dies ist eines der Verfahren zum Ausführen von Auslastungstests, führt jedoch zu keinen wiederholbaren Ergebnissen, gibt keine quantifizierbaren Belastungen und hat keine formale Koordination.

 

Interne Entwicklungs-Lasttesttools

Eine Organisation, die die Bedeutung von Lasttests versteht und über die erforderliche Infrastruktur und Ressource verfügt, kann ihre eigenen Testinstrumente zusammenstellen.

 

Open-Source-Lasttesttools

Es gibt viele Open-Source-Testgeräte und Tools, die im Web zugänglich sind, die für Benutzer kostenlos sind, aber da diese Tools kostenlos sind, haben sie möglicherweise keine dedizierten Support-Teams, die Ihnen helfen, wenn Probleme oder Fragen auftreten.

 

Load Testing-Ansatz

Der Ansatz für Auslastungstests umfasst im Allgemeinen die folgenden Schritte:

  • Bewerten von Leistungsakzeptanzkriterien
  • Identifizieren kritischer Szenarien
  • Entwurf eines Workloadmodells
  • Identifizieren der Ziellaststufen
  • Entwerfen der Tests
  • Ausführen von Tests
  • Analysieren der Ergebnisse

 

Ziele der Lastprüfung

Die Ziele von Auslastungstests können von Unternehmen zu Unternehmen oder von Test zu Test unterschiedlich sein, aber in der Regel werden die folgenden Schlüsselmetriken von Anwendungen gemessen:

  • Reaktionszeit
  • Durchsatz
  • Ressourcennutzung
  • Maximale Benutzerauslastung
  • Geschäftsbezogene Metriken

 

Auslastungstests nach der Planungsphase

QA- und DevOps-Teams legen die Auslastung und die Verteilung dieser Last fest, bereiten den Testinhalt vor und spielen dann den Test ab. Eine Weile später konzentriert sich jede Anfrage für einen festgelegten Zeitraum auf die API , da das Testgerät während des Tests Notizen macht. Bei der Durchführung von Lasttests können wir die Testmessungen auf nicht-praktische Notwendigkeiten überprüfen, die unser Unternehmen während der Planungsphase gesammelt hat. Ebenso können wir auch Beziehungen anwenden, eine Strategie, die verwendet wird, um zu unterscheiden, welche Reaktion oder Reaktionen von Benutzern dynamisch sind (bereit, verschiedene Informationen für jede Anforderung zurückzugeben, die sich gelegentlich auf nachfolgende Anfragen auswirkt) und solche, die statisch sind (ändert sich nicht). Das Einschließen von Beziehungen sind grundlegende Überlegungen, mit denen man umgehen muss und kann beim Testen von Seiten mit statischer Substanz, wie z. B. Homepages, ausgeschlossen werden.

 

Vorbereitung auf große Verkehrsereignisse

Bei der Vorbereitung einer E-Commerce-Anwendung für ein Ereignis mit hohem Datenverkehr, wie z. B. Black Friday, erwarten wir eine größere Anzahl von Personen als normal, und wir gehen davon aus, dass sie länger auf dieser Anwendung bleiben werden, was im Testplan berücksichtigt werden sollte. In dieser Situation würde unsere Gruppe KPIs wie Reaktionszeit, Durchsatz, Trägheit und Assoziationszeit ebenso untersuchen wie die Beziehungen zwischen diesen KPIs, um zu erkennen, wie die Kapazitäten des Frameworks verbessert werden können. Wenn Upgrades oder Änderungen vorgenommen werden, möchten wir den Test erneut ausführen.

 

Überlegungen nach dem Auslastungstest

Nachdem Auslastungstests durchgeführt und Informationen und Metriken gesammelt wurden, können nachfolgende Phasen für zusätzliche Upgrades in Betracht gezogen werden. Beispielsweise wenden wir eine Skalierungsmethode auf die Off-Chance an, dass eine Anwendung nicht mit der normalen Entwicklung in Clients, dem Informationsvolumen usw. umgehen kann.

Für den Fall, dass das Framework, die Prozeduren und Datenbanken den erweiterten Bedarf nicht decken können, können wir Upgrades für die Infrastruktur durchführen, ihre Kapazität langsam erhöhen oder Load Balancer verwenden, um den Umständen zu begegnen. Ebenso können wir uns an Dritte wenden, die helfen können, die erforderlichen Grenzwerte einzuhalten.
Spezielle Prüfinstrumente ermöglichen es einer Gruppe von Ingenieuren zu entscheiden, ob das Framework in Form ist und welche Probleme bei hoher Auslastung auftreten können. Ein vorteilhaftes Lastprüfgerät sollte in der Lage sein, die folgenden

  • Ausführungstests im Produkt ordnungsgemäß einrichten
  • Bereitstellung von Tests für die Ausführung auf erhöhter Ebene, Verkürzung des Konstrukt-/Testzyklus usw.
  • Ermöglichen Sie gemeinsame Anstrengungen zwischen Ingenieuren und QS-Experten.

 

Was ist der Zweck von Lasttests?

 

Stabile und schnelle Leistung

Langsame Seiten- oder Anwendungsladezeiten können Unternehmen letztlich Kunden verloren und letztlich Umsatz kosten, da Einzelpersonen schnelle Seitenladungen bevorzugen. Untersuchungen unter der Leitung von Google haben gezeigt, dass mehr als 50 Prozent der Nutzer eine Anwendung oder Webseite aufgeben, die mehr als drei Sekunden dauert, um geladen zu werden. Das frühzeitige Laden von Tests Ihrer Anwendungen kann sicherstellen, dass sie den Anforderungen Ihrer Benutzer und Ihrer Geschäftsanforderungen entspricht, und Zeigt Ihnen, wo Engpässe auftreten, sodass Teams alle diese Probleme beheben können, bevor sie in Produktionsumgebungen gestellt werden.

 

Stabilität

Bei der Off-Chance, dass Ihre Anwendung beendet reagiert auf Client-Anforderungen oder wenn Fehler auftreten, werden Clients diese Anwendung schnell nicht mehr verwenden. Da die Anwendungsausführung stark von der API-Leistung abhängt, sollte es eine regelmäßige Praxis sein, Auslastungstests zu verwenden.

 

Verringern der Ladezeiten von Seiten

Offensichtlich ist Geschwindigkeit der Schlüssel in Bezug auf die Kundenerfahrung und eine moderate Anwendung wird Kunden verärgert machen, oder ganz Ihre Website verlassen. Auf der Off-Chance, dass es Seiten grundlegende für das Fahren Einkommen, Lasttests können helfen, das jeweilige Problem zu entscheiden und webOps-Gruppen organisieren die betroffenen Seiten und heilen die Probleme, die wahrscheinlichen negativen Auswirkungen zu begrenzen.

 

Aufdecken von Engpässen

Eine Anwendung oder ein Standort in der Fortschrittsphase kann regelmäßige Engpässe aufdecken, ähnlich wie CPU, Arbeitsspeicher und Systemnutzung, sodass Ingenieure diese Probleme beheben können, bevor Code oder Anwendungen in die Erstellung übertragen werden.

 

Testen von geografischen Standorten aus

Wenn Sie wissen, woher die meisten Ihrer Kunden stammen, kann das Einrichten eines Tests aus diesen Bereichen explizite Probleme unterscheiden, die diese Gäste betreffen. Dies garantiert, dass jeder auf Ihre Website gelangen kann, unabhängig davon, woher sie einrollen, und die Kundenerfahrung ist auf der ganzen Welt stabil.

 

Einrichten von SLAs (Service-Level Agreements)

Die Scope-Quantifizierung ermittelt, welche Geräte und Programmierressourcen für den Betrieb einer Anwendung erforderlich sind, und das innerhalb vieler vordefinierteR Voraussetzungen. Lasttests können bei der Vorwegnahme helfen, wie eine Anwendung unter einem überwältigenden Druck abschneidet und ob es später unerlässlich ist, Ressourcen in zusätzlichen Rahmen zu setzen.

 

Messen von KPIs (Key Performance Indicators)

Zum Zeitpunkt eines Auslastungstests sammeln Teams sortierte Messungen zu Reaktionszeiten, um zu sehen, ob sie die API-Voraussetzungen erfüllen. Eine der Anforderungen für ihre API-Reaktionszeiten kann z. B. sein, dass sie weniger als zwei Sekunden betragen muss. Diese Messungen zeigen, ob die Anwendung die vereinbarten KPIs erfüllt: geringste, normale und extremste Reaktionszeiten, Fehler/Fehler, Anforderungen, die von der Anwendung jede Sekunde bearbeitet werden, etc. Mit diesen Daten können Sie sehen, ob Ihre Anwendung die normale Last auf ihrem Back-End bewältigen kann.

 

Auslastungstestszenarien

Lasttests sind mit einem erheblichen Planungsaufwand verbunden. In der Hauptphase der Durchführung seredern Wirtschaftsexperten nicht funktionale Voraussetzungen, die mit den Ausführungsmessungen verglichen werden. Unter Diesen Voraussetzungen richten wir einen Testinhalt und mindestens eine Testsituation ein. Aufgrund der Anordnung, Experten fragen sich über die anwendbare Methodik und ihre Teile, die mit zwei Methoden durchgeführt werden können.

 

Ausdauertests

Der Hauptansatz ist die Dauerprüfung, bei der überprüft wird, ob ein System einer konstanten, moderaten Belastung eine ganze Weile standhält.

 

Volumentests

Eine andere Methode sind Volumentests, die manchmal als Hochwassertests bezeichnet werden und ein System vorübergehend auf eine enorme Last testen.

Sowohl die Methoden für Dauertests als auch Volumentests helfen, Leistungsengpässe, Fehler und Segmenteinschränkungen zu identifizieren. Beispielsweise können Back-End-Systeme über einen schnellen Prozessor verfügen, speichereinschränkungen können sich jedoch negativ auf die Leistung auswirken. Lasttests ermöglichen Teams und Ingenieuren eine Gesamtvorstellung der Anzahl von Anwendungen oder Verfahren, die gleichzeitig ausgeführt werden können, während der bewertete Ausführungsgrad unterstützt wird. Erwartete Auslastungsfälle und mögliche Anpassungen des API-Nachfrageverkehrs werden ebenfalls berücksichtigt.

Im Zweifelsfall führen wir Dauertests für enorme Unternehmensanwendungen durch, da sie eine stabile API-Ausführung erfordern. Auf der anderen Seite werden Volumentests verwendet, wenn täglich umfangreiche Informationen verarbeitet werden. Als Beispiel werden Volumentests für Shopping-/E-Commerce- und Online-Ticketbuchungsanwendungen empfohlen.

 

Laden von Testtools für Android-Anwendungen

Es gibt zahlreiche Open-Source- und kommerzielle Tools und Lösungen, die zum Testen von Android-Anwendungen verwendet werden können. Tools wie JMeter, MonkeyRunner und Gatling sind nur einige der Optionen, die Entwickler zum Testen von Android-Anwendungen nutzen können, aber die LoadView-Lösung eignet sich am besten für Auslastungstests im Vergleich zu anderen. Wir werden einige der Vor- und Nachteile alternativer Tools und Lösungen besprechen, die zum Laden von Android-Testanwendungen verwendet werden können.

 

LoadView

LoadView ist eine webbasierte Auslastungstestlösung, mit der Testwebseiten, Webanwendungen, Webdienste/APIs und Streamingmedien geladen werden können. Die Lösung verwendet echte Browser und die Möglichkeit, schnell Hunderte bis Tausende von aktuellen Verbindungen zu drehen. LoadView-Benutzer können aus vielen konfigurierbaren Optionen wählen, z. B. unterschiedliche Lastkurven und geografische Standorte, um ihre Auslastungstests einzurichten. Alle Apps verwenden eine mobile API-Engine, sodass Sie eine Lösung finden möchten, die Ihre Auslastungstests einfach einrichten kann, ohne den Aufwand für viel Codierung durchlaufen zu müssen, sowie die Möglichkeit, so viele virtuelle Benutzer wie nötig zu entwickeln. LoadView unterstützt REST-APIs (JSON und XML) zusätzlich zu SOAP- und Web-APIs, die eine Authentifizierung oder mehrstufige Ausführung erfordern.

 

API-Auslastungstests mit LoadView

 

Leistungsmetriken

Zeigen Sie Informationen aus jeder Testsitzung an, und stellen Sie sicher, dass die API in jeder Situation die erwarteten Ergebnisse zurückgibt.

 

Globale Tests

Wählen Sie Bereiche aus, die Ihren eigentlichen Clients am nächsten liegen, um zu sehen, wie die Leistung zwischen Regionen verglichen wird.

 

Entdecken Sie Engpässe

Entscheiden Sie, ob es physische oder Programmierengpässe gibt, die die API davon abhalten, den Austausch produktiver zu beenden.

 

Data Deep Dive

Bewerten Sie Fehlercodes und verwenden Sie zusätzliche Berichte, z. B. Wasserfalldiagramme und Leistungsberichte, um die API-Leistung zu messen.

 

LoadView: Der EveryStep Web Recorder

LoadView verwendet den EveryStep Web Recorder, ein Skriptgerät, das jeden Fortschritt eines Webaustauschs aufzeichnet und diesen Inhalt mithilfe eines echten Browsers wiedergibt. Der Recorder ist mit mehr als 40 Desktop-/Mobilgeräten und -Geräten kompatibel, z. B. Chrome, Internet Explorer, Android, iOS, iPhone, iPad, Google und Samsung.

Der EveryStep Web Recorder unterstützt auch Frameworks und Sprachen, die das Erstellen dynamischer Anwendungen unterstützen, z. B. AJAX, Java, HTML5, Flash, PHP, Ruby, unter anderem. Mit dem EveryStep Web Recorder können Sie einfach eine Seite oder Anwendung erkunden, wie es jeder Client tun würde, und das Gerät zeichnet jeden Fortschritt des Austauschs auf. Für den Fall, dass Sie den Inhalt unter beliebigen Bedingungen nach der Aufnahme ändern müssen, können Sie dies problemlos tun. Clients können ebenfalls auf zusätzliche Highlights zugreifen, z. B. das Festlegen von Verzögerungen, das Organisieren von Kanälen und das Festlegen von Grenzen usw. Diese Highlights sind wichtig für die Neuerstellung echter Kundenaktivitäten. Sie können z. B. verschiedene Clients, die sich anmelden, Gäste, die nach geänderten Elementen suchen, oder dynamische URL-Tests neu erstellen, indem Sie dynamische Faktoren angeben.

 

Auslastungstesttools: LoadView

 

Laden von mobilen Anwendungen zum Auslastungstest

Kein Unternehmen kann die Ausführung und Zuverlässigkeit seiner internen oder kundenorientierten Anwendungen außer Acht lassen. Für den Fall, dass die Reaktionszeiten unter den gewünschten Grenzen liegen, werden Kunden die Nutzung dieser Anwendungen beenden und ihr Geld für andere, immer solidere Frameworks ausgeben. Die Leistung Ihrer mobilen Anwendungen ist eine Grundvoraussetzung. Es gibt Milliarden von Anwendungen in den Anwendungsspeichern und Clients können ohne große Dehnung zu einer schnelleren, produktiveren Anwendung wechseln, die ihren Anforderungen entspricht. Diese einst potentiellen Kunden werden sich an ihre Erfahrungen mit Ihrer Anwendung als umständlich erinnern und wahrscheinlich für immer wegbleiben. Organisationen müssen verstehen, dass sie ihr Geschäft gefährden, indem sie die Ausführung während der Entwicklungs-, Qs- und Betriebsphase ignorieren. Das Laden von Tests Ihrer mobilen Anwendungen sollte kein umständliches und zeitaufwändiges Ereignis sein, insbesondere wenn Sie eine innovative Lösung wie LoadViewverwenden. In den folgenden Abschnitten werde ich diagrammen, wie Sie einen Auslastungstest für Ihre mobilen Anwendungen mit LoadView anordnen und ausführen.

 

Auslastungstestvorbereitung

Einer der ersten Schritte, die Sie beim Laden von Webanwendungen ausführen möchten, besteht darin, Ihre nicht funktionalen Anforderungen zu überwachen, um den Auslastungstest und die Planung zu unterstützen. Konzentrieren Sie sich auf die gewünschten Reaktionszeiten, die Anzahl der Benutzer, die mit Ihrer Anwendung arbeiten, und die Anzahl der Schritte, die sie ausführen. Wenn Sie dies nicht anzeigen, wenden Sie sich an Ihre Geschäftsbeteiligten oder Modellierer, um die wichtigen Zahlen zu erhalten. Wenn Sie diese Feinheiten haben, beginnen Sie mit der Anzahl, wie viele gleichzeitige mobile Clients mit Ihrer Anwendung arbeiten. Exekutionsingenieure verwenden Little es Law mit der dazugehörigen Gleichung:

Virtuelle Benutzer = Anwendungsfälle pro Stunde x Sitzungszeit (in Sekunden)/ 3600

Stellen Sie sicher, dass Sie die reale und zukünftige Entwicklung von Benutzerszenarien und -schritten nachahmen. Die Verwendung Ihrer Anwendung wird sich entwickeln und es ist wichtig, dass Sie zusätzlich Die Reaktionszeiten an den oberen Nutzungsrändern überprüfen. Als letzten Planungsschritt sollten Sie einen Test spezifisch erstellen und alle grundlegenden Komponenten erstellen. Zum Beispiel eine Darstellung Ihrer Testbedingung, gebuchte Versuche, das Lastdesign, die Präsentationsvoraussetzungen und -verpflichtungen.

 

Implementierung und Testkonfiguration

Verwenden Sie den Skript- und Wiedergabe-Recorder, den EveryStep Web Recorder, um manuelle Snaps auf Ihrer mobilen Anwendung abzufangen. Sie können aus zahlreichen Gerätetypen auswählen, z. B. iPhone, Android, Nokia, sowie viele andere, sowie welche Ausrichtung Sie testen möchten, bevor Sie mit der Aufzeichnung Ihrer Inhalte beginnen. Nachdem Sie auf „Aufnahmebeginnen “ getippt haben, verwendet der EveryStep Web Recorder den ausgewählten Gerätetyp und lässt Sie Ihre Anwendung wie ein Benutzer erkunden, und er erfasst alle folgenden Aktivitäten in einem Skript. Wenn Sie die Aufzeichnung Ihrer Schritte abgeschlossen haben, erlauben Sie einfach, dass die aufgezeichneten Übungen eine erste vordere Ausführung der erfassten Clientaktivitäten speichern und ausführen, um sicherzustellen, dass keine Fehler vorliegen.

Von Zeit zu Zeit muss ein Auslastungstest nachahmen, wie eine Anwendung funktioniert, wenn ein breites Informationsspektrum verwendet wird. Der EveryStep Web Recorder macht diese Parametrierung unglaublich einfach, da Sie die Schritte innerhalb des Skripts auswählen und alle Parameter innerhalb dieser Schritte ändern können, z. B. Verzögerungen, Kontextparameter oder Netzwerkdrosselung. Nachdem Sie Ihre Änderungen vorgenommen haben und das Skript bereit ist, können Sie den Datensatz hochladen, der alle Informationen enthält. Als letzten Schritt können Sie es in die LoadView-Plattform übertragen, wo es für die Durchführung des Tests verwendet werden kann.

Nachdem Sie den Inhalt gemacht und an LoadView übertragen haben, führt Sie die Plattform durch die Einrichtung des Tests. Sie geben den Testausführungsplan an, der die Anzahl der gleichzeitigen Clients und die Testspanne enthält. Darüber hinaus wählen Sie aus, aus welchem Gebietsschema Sie die Last für Ihre Anwendung einfließen möchten. Dies ermöglicht Ihnen eine vernünftige Schätzung der Reaktionszeiten, wie sie von Ihrem echten Client-Netzwerk aus gesehen werden.

 

Mobile Load Test Execution und Reporting

LoadView macht die Testausführung extrem einfach. Es vermittelt alle Testinhalte an unsere weltweiten Lastinfusionsmaschinen, erstellt die mobilen Clientaktivitäten, wie im Testausführungsplan angegeben, sammelt Testergebnisse und vermittelt kontinuierliche Sknowledge-Kenntnisse über echte Reaktionszeiten während der Testausführung. Wenn der Test abgeschlossen ist, erhalten Sie einen umfassenden Testbericht in Ihrem Posteingang. Darüber hinaus können Sie alle identifizierten Hotspots durchforsten oder mit wenigen Klicks diese Ergebnisse für Ihre Entwicklungsgruppen freigeben.

 

Wie man Android-Anwendungen mit LoadView lädt

LoadView ist total webbasiert und extrem instinktiv. Missachten Sie die Qual der durch tagelange Vorbereitung und Codierung wie andere Werkzeuge erfordern. Öffnen Sie einfach Ihr Konto und starten Sie mit dem Auslastungstest. Die LoadView-Plattform vereinfacht die facettenreiche Natur der Lasttestanordnung, -nutzung, -ausführung und -prüfung drastisch. Unabhängig davon, ob Sie devOps-Spezialist sind oder neu bei Leistungstests sind, dauert es nicht mehr als ein paar Augenblicke von der Inhaltserstellung bis zum Beginn des Tests. LoadView führt Sie durch den gesamten Auslastungstestprozess, wie in den vier folgenden Schritten beschrieben.

 

Erstellen Sie Ihr Load Simulation Script oder Gerät

Denken Sie daran, dass es keinen zwingenden Grund gibt, eine hohe Anzahl von Auslastungstestinhalten für Ihre Anwendung auszuführen. Regelmäßig produzieren 20 Prozent der Nutzungsfälle 80 Prozent der absoluten Austauschlast. Wenn Sie die wichtigen Clientverbindungen ausgewählt haben, sollten Sie den richtigen Client-Reenactment-Ansatz auswählen. LoadView ist flexibel und anpassbar. Auf der Plattform können Sie beispielsweise das Benutzerverhalten anpassen, aus drei verschiedenen Lastkurventypen auswählen und auswählen, von welchem geografischen Standort die Last stammen soll. Alles in allem, das Ziel Ihres Belastungstests und die Innovation, die von Ihrer Anwendung verwendet wird, wird Ihnen bei der Suche nach dem passenden Reproduktionstyp helfen. Aufgrund des geringen Overheads kann eine hohe Anzahl virtueller Benutzer über einen einzelnen Lastinjektor ausgeführt werden, sodass Sie den Test effizient ausführen können.

LoadView Wählen Sie einen Auslastungstesttyp aus

Echte programmbasierte Tests sollten verwendet werden, um start zu testen, um Reaktionszeiten zu beenden. Wie bereits erwähnt, verwendet LoadView den EveryStep Web Recorder, um Aktionen einfach aufzuzeichnen, ohne manuell Aktionen skripten zu müssen. Unsere Kunden lieben es, da es Ihnen ermöglicht, Ihre Anwendung zu erkunden und Ihre Aktionen automatisch aufzuzeichnen. Wenn Sie fertig sind, können Sie benutzerdefinierte Aktionen hinzufügen, Bestätigungsschritte einschließen und den aufgezeichneten Inhalt wiedergeben. Der EveryStep Web Recorder ist ein entscheidendes Stück, um Test-Android-Anwendungen zu laden und Sie können es für die automatisierte Ausführung anderer monotoner Besorgungen in Ihrer Anwendung wiederverwenden.

EveryStep Airbnb

 

Auslastungstestkalibrierung

Lastinjektoren maschinen schwanken beginnen, Reaktionszeiten anders zu beenden. Auf diese Weise gibt LoadView einen Genehmigungsschritt, der eine einzelhafte Client-Testversion Ihrer Testinhalte durchführt und die optimale Anzahl von Clients pro Lastinfusionsmaschine ermittelt. Durch die Anpassung können Sie aufgrund von Engpässen auf einer Lasterzeugungsmaschine keine widersprüchlichen Testergebnisse erzielen.

 

Einstellungen für Auslastungstestgeräte

Vorbei an der API URl und dem Festlegen des Namens der Test-API. Legen Sie die Methode (GET oder POST) für Ihren API-Aufruf fest. Klicken Sie auf Die Schaltfläche Gerät erstellen

Android Erstellen eines neuen Auslastungstestgeräts

 

Ausführen des Auslastungstests

Starten Sie schließlich den entworfenen Auslastungstest. Einer der Vorteile von LoadView besteht darin, dass Sie sehen können, wie viel die Ausführung des Tests kostet, bevor Sie ihn ausführen. Sie müssen Ihre E-Mail-Adresse bestätigen und dann wird LoadView Ihren Test in der Ausführungszeile platzieren.

Android-Testszenario

 

Echtzeit-Testleistung anzeigen

Während des Tests zeigt LoadView die Reaktionszeiten und Durchsatzmetriken in einem Online-Dashboard an. Wenn der Test abgeschlossen ist, erhalten Sie einen umfassenden Bericht, der eine Zusammenfassung des Tests enthält, einschließlich Antwortzeiten, virtuelle Benutzer, Sitzungen, Sitzungsfehler usw. An dem Punkt, an dem bei einem Drucktest Grenzwerte überschritten werden, ist die Fehlerquote häufig hoch. Tuning- und Betriebsgruppen sind normalerweise sehr an der Ursache für dieses Problem interessiert. Es gibt keinen zwingenden Grund, solche Tests mit der Begründung neu zu hassen, dass LoadView die vollständige Aufschlüsselung der Reaktionszeiten Ihrer Website erfasst. Sie können die Wasserfalldiagramme verwenden, um ein Verständnis für die Segmente auf Elementebene zu erhalten, oder das Video ansehen, um zu sehen, wie sich Ihre Website unter erwarteten Lastbedingungen verhält.

 

Sitzungsberichte

Endlich haben Sie den Test ausgeführt und einen aufgeschlüsselten Testbericht erhalten. Der Bericht ist instinktiv, und Sie können alle Ergebnisse durch die Verwendung Ihres Programms vermessen. Darüber hinaus können Sie mit LoadView Testergebnisse freigeben, indem Sie einfach eine eindeutige URL für Ihre internen Gruppen freigeben. Darüber hinaus hält LoadView vergangene Testergebnisse, die verwendet werden können, um mit neuen Ausführungsmessungen im Anschluss an Änderungen an Ihrer Anwendung zu vergleichen.

 

Was sind die Anwendungsfälle für LoadView?

Es gibt einige grundlegende Situationen, in denen LoadView Ihnen helfen kann, die Gründe für eine Android-Anwendung zu finden, die möglicherweise hinter den Leistungszielen zurückbleibt.

 

Anpassungsprobleme

Wenn eine andere Anwendung wieder nach lässt, und Sie haben keine Ahnung, warum. LoadView kann Sie bei der Entscheidung unterstützen, wie viele Benutzer Ihre Anwendung erreichen können.

 

Kapazitätsplanung

Welche Art von Ausrüstung benötigen wir für einen anderen Standort? Sie können versuchen, es auf eigene Faust herauszufinden, aber verstehen, dass die Möglichkeit für eine kostspielige Enttäuschung hoch ist. Die zusätzliche Infrastruktur zu erhöhen, ist ein Missbrauch von Bargeld, und ein kleiner Arbeiter könnte ungeheuerliche Hinrichtungsprobleme verursachen.

 

Nicht-funktionale Voraussetzungen überprüfen

Ihre Gruppe hat alle detaillierten Ausführungsanforderungen aufgezeichnet. Unter Einzelkundenbedingungen sind die Ladezeiten zufriedenstellend, aber mit welchen Mitteln wird der neue Standort unter realen Umständen funktionieren?

 

Gleichzeitige Benutzer

Die praktische Testgruppe zeigte, dass einige Highlights der neuen Website nicht auf Client-Eingaben reagieren. Dieses Problem tritt zufällig und regelmäßig auf. LoadView kann genau bestimmen, welche Probleme sich auf die Anwendungsleistung auswirken, wenn zahlreiche Benutzer die Site gleichzeitig nutzen.

 

Inhalte von Drittanbietern

Ihre Ingenieure erstellen eine neue, funktionsreiche Website mit dynamischen Inhalten von Drittanbietern. Niemand versteht, wie diese Anwendungen von Drittanbietern unter typischen oder Spitzenlastbedingungen wirken.

 

Alternative Tools zum Ladentesten von Android-Anwendungen

 

Jmeter

Jmeter ist eine Open-Source-Java-Anwendung, die Leistungstests für Websites, Server, Anwendungen usw. ausführen kann. Im Gegensatz zu LoadView ist JMeter jedoch kein Browser, sodass Sie JavaScript nicht in Webanwendungen ausführen können. JMeter benötigt tiefe technische Hintergrundkenntnisse, die die Lernkurve für dieses Tool erweitern. Und für die Durchführung von Auslastungstests für mobile Anwendungen, um alle Aktionen aufzuzeichnen, verwendet JMeter einen eigenen Proxy, sodass Sie zusätzliche Konfigurationen mit Ihrer Internetverbindung vornehmen müssen. Darüber hinaus sind umfangreiche Tests schwierig durchzuführen, da Sie dazu eine hochkonfigurierte Umgebung benötigen. Viele Lasttest-Tools, insbesondere die Open-Source-Vielfalt, bieten sehr begrenzte Funktionen, was für heutige Anwendungen nicht ausreicht.

 

MonkeyRunner

MonkeyRunner ist ein Tool, das eine API für Skriptprogramme bereitstellt, die ein Android-Gerät aus der Ferne steuern oder von außerhalb der Android-Codebase emulieren können. Es wird mehr für Funktions-/Regressionstests verwendet, monkeyRunner bietet jedoch eine Reihe von API-Klassen (MonkeyRunner, MonkeyDevice und MonkeyImage). Aus diesen können Entwickler ein Jython-Programm skripten, das Tests für Ihre Anwendung erstellen und ausführen und fehlerbehaftete Fehler melden kann. Einer der Nachteile von MonkeyRunner ist, dass es sich um ein API-basiertes Tool auf niedriger Ebene handelt und es keine Schnittstelle für Benutzer gibt. Ein weiterer Nachteil ist, dass Skripte nicht wiederverwendet werden können, sie müssen für jedes Gerät geschrieben werden.

 

Gatling

Gatling ist ein weiteres Open-Source-Leistungstesttool, das in Scala geschrieben wurde und es dem Benutzer ermöglicht, Tests im Code zu schreiben und zu definieren, anstatt ein Skriptwerkzeug wie den EveryStep Web Recorder zu verwenden, um Auslastungstestskripts zu erstellen. Der Vorteil ist, dass Entwickler sie einfach verwalten und verwenden können, um sie in ihren CI/CD-Umgebungen zu automatisieren. Da Gatling jedoch codebasiert ist, kann es zusätzliche Kenntnisse oder jemanden mit technischen Fähigkeiten erfordern, um es zu verwenden. Darüber hinaus unterstützt Gatling nur protokollbasierte Tests, sodass ein Großteil der Leistung des tatsächlichen Benutzerverhaltens übersehen werden könnte. Schließlich müssen Sie sich für die Enterprise-Version entscheiden, um umfangreiche geoverteilte Tests durchführen zu können.

 

Warum LoadView?

Schnelligkeit ist der Schlüssel in unserer digitalen Welt. Große und kleine Unternehmen haben große Mengen an Ressourcen investiert, um sicherzustellen, dass Benutzer Kundenwünsche haben. Die LoadView-Plattform ist für reibungslose und schlanke Leistungstests vorgesehen. Im Folgenden finden Sie einige gültige Gründe, warum unsere Kunden LoadView nutzen möchten.

 

Genaue Benutzerleistungsdaten

Messen Sie die Reaktionszeit aus der ganzen Welt, wie sie von Ihren Benutzern gesehen wird.

 

Benutzerfreundlichkeit

Vergessen Sie die verworrenen Anordnungstechniken oder lokalen Lasttesttools, die keinen ausreichend großen Test generieren können, um reale Bedingungen zu simulieren. Melden Sie sich einfach bei der LoadView-Plattform an, bestimmen Sie Ihre Testeinstellungen und führen Sie den Auslastungstest praktisch in kürzester Zeit aus.

 

Wirtschaftlich und effizient

Mit LoadView können Sie sich um die wichtigsten Übungen und Gebühren konzentrieren, nur wenn die Last für Ihre zu testende Anwendung neu erstellt wird.

 

Skript-Wiederverwendbarkeit

Recyceln Sie Auslastungstestskripts für die Überwachung der Betriebszeit. Dies gewährleistet den größten Returnon für die Investition Ihrer Web-Anwendungen.

 

24/7 Unterstützung

Unsere Spezialisten sind konsequent für Sie da, um auf Ihre Anfragen zu antworten.

 

Fazit: Laden testing Android-Anwendungen

LoadView stellt Clients die besten programmbasierten Auslastungstests zur Seite. Die Fähigkeit, verschiedene Client-Reenactment-Typen auszuführen und zu testen, macht LoadView zu einem unglaublichen Testinstrument, ungeachtet der effektiven Herstellung und Wiedergabe von Inhalten – alles von einer einzigen Plattform aus. Ohne lange Vereinbarungen ermöglicht Ihnen die Plattform das Laden und Stresstesten Ihrer Websites, Webanwendungen, Webdienste und APIs, um sicherzustellen, dass Sie die Anforderungen Ihrer Kunden erfüllen und eine vorhersagbare Kundenerfahrung aufrecht erhalten können. Die Lösung ist einfach zu bedienen, kann für Ihre Umgebung konfiguriert werden und eignet sich ideal zum Testen Ihrer Android-Anwendungen. Falls Sie über API-Auslastungstests für Ihre Aufgabe nachdenken, kontaktieren Sie uns.

Melden Sie sich für die kostenlose LoadView-Testversion an und erhalten Sie 20 USD an Auslastungstest-Credits, um loszulegen. Oder sprechen Sie mit einem unserer Performance-Ingenieure während einer geplanten Live-Demo. Sie werden Sie durch die Plattform gehen und alle Fragen beantworten, die Sie haben!